Zuhause in Galizien

Wahre Freundschaft kennt keine Distanz –eine Liebeserklärung

Ihr kennt doch bestimmt alle diese Bilder-Weisheiten bei Facebook, die furchtbar oft auftauchen, meistens totalen Unsinn verbreiten, aber manchmal auch die Wahrheit. Die hier sind alle wahr, und darum sind sie heute hier. Die kann man ruhig mal verbreiten.

Wenn ich reise, bin ich gerne alleine unterwegs. Dann kann ich machen, was ich möchte, muss keine Rücksicht auf die Interessen Anderer nehmen und kann mir Zeit lassen. Aber ich freue mich riesig über jede Minute mit meinen Lieblingsmenschen, ganz besonders dann, wenn sie mit auf Reisen gehen. Dabei macht es keinen Unterschied, ob wir den Atlantik überqueren, einen Städtetrip in Europa machen oder einfach in den nächsten Tierpark fahren.

 

 

20

 

Zeit ist wertvoll und damit ein verdammt gutes Geschenk für all jene, die uns wichtig sind. Nicht nur, weil wir uns dann endlich wieder den ganzen Nachmittag in ein Café setzen und Kuchen essen können, sondern weil es uns die Möglichkeit gibt, einfach mal Danke zu sagen. Wer wünscht sich nicht manchmal, alle Termine abzusagen, dem Alltag zu entfliehen und aufs Meer zu blicken, dem Rauschen der Wellen zu lauschen und zu wissen, dass da Menschen sind, für die man wichtig ist, in deren Leben man eine Bedeutung und etwas verändert hat.

 

12

 

Wenn man dann Menschen gefunden hat, bei denen das klappt, dann hat man im Leben echt Glück gehabt und einiges richtig gemacht. Nicht jede Freundschaft hält Distanz aus und das ist okay –aber die, die es aushalten, die verdienen dieses eine Geschenk: Zeit.

Und darum ist das hier eine Liebeserklärung an eure Freunde, alle Freunde und meine Freunde ganz besonders:

Ihr seid fantastisch und ich bin froh, euch in meinem Leben zu haben.

Ich bin euch dankbar für jede Minute, die wir miteinander verbringen, für jeden Moment, den ihr mir von eurer Zeit schenkt –egal, ob in Deutschland, Portugal, Brasilien oder sonst wo.

Danke für Abende am Strand, für Geschichten am Lagerfeuer und Cocktails unter Sternenhimmel; Danke für Partys in Porto, gemeinsame Abendessen, Festivalbesuche und Abenteuer; Danke für die Momente, in denen ich wegen und mit euch über mich selbst hinauswachsen und meine Ängste besiegen konnte.

Ihr seid unbezahlbar.

30

 

Kategorie: Zuhause in Galizien

von

Verliebt in die Welt, das Reisen und mein neues Zuhause in Spanien. Ich leide unter chronischem Fernweh, also reise ich, soviel ich kann, und wann immer ich kann. Hier berichte ich über meine Abenteuer, Entdeckungen und Erfahrungen.

9 Kommentare

  1. Hanna sagt

    Oh, wie schön! Da wünsche ich mir glatt, wir wären Freunde :)
    Copy&Paste und ab an meine Beste Freundin geschickt <3

  2. Luisa sagt

    …und dann gleich die Lieblingsmenschen einpacken und ans Meer fahren. So stelle ich mir das gute Leben vor! (:

  3. Chris sagt

    …und dann meldet sich hiermit mal der erste Freund: Ich bin so froh, dass wir Freunde sind und hoffe, dass wir es immer bleiben!

  4. Super schöne Illustrationen mit tollen Zitaten – da bekomme ich ja glatt ein bisschen Pipi in den Augen! Danke für diesen schönen Beitrag! LG Christina

  5. Carola sagt

    Ach, wie schön! Das geht mir richtig ans Herz, liebe Nina! :)

  6. Laura sagt

    DANKE!
    …wollte ich dir dann auch mal sagen. Du bist ein toller Mensch und ich denke, wir können uns alle glücklich schätzen, dich als Freundin zu wissen!

    • Freut mich, denn das sollte es auch! :)

      Ach, Laura. Herzensmensch! <3

Kommentare sind geschlossen.